Bilder voller Emotionen, Bilder die im Gedächtnis bleiben, Bilder die berühren. 

Aber wie entstehen diese?

2019 stand unser #5Photogirlsday an einem Ort voller Magie statt. Hierhin möchte ich Euch nun entführen. Wir werden direkt auf der Ponyweide sein und den Fohlen ganz nah sein dürfen. Hier gibt es auch einen Bach, der uns zusätzlich eine wunderbare Kulisse für unsere Fotos bietet. 

Fohlenkuscheln, Momente der Stille genießen und ganz viel lernen. Was gibt es schöneres? 

ZWEI TAGE #TEAMALEXANDRAEVANGPHOTOGRAPHIE FÜR DICH

Wir starten am Freitag, 10.07.2020 mit unserem #6Photogirlsday bei den Minis von der Gerlinger-Mühle, einen Tag später wird dort dieser Kurs stattfinden. 

Hier seht ihr eine der wunderschönen Shootinglocations

DAS BEKOMMT IHR

  • Einen Tag, der mit viel Herzblut organisiert und durchgeführt wird.
  • Eine persönliche und freundschaftliche Atmosphäre
  • ca. 8 1/2 Stunden Input in einer kleinen Gruppe (max. 8 Teilnehmer, 2 Trainer für Fotografie + Bildbearbeitung)
  • Zugang zu einer internen Workshopgruppe auf Facebook zum weiteren Austausch
  • ein Handout zum Mitnehmen mit Screenshots von meinem Workflow und viel Platz für Deine eigenen Notizen.
  • Einen Fragebogen vor dem Kurs zur optimalen Vorbereitung
  • Verpflegung und Getränke
  • Wundervolle Pferde und Menschen vor der Kamera
  • Eine tolle Location 

DIE FAKTEN

Datum: 11.07.2020 (Samstag) 

Teilnehmer: mind. 6 max. 8

Dauer: 13:00 Uhr bis ca. 21:30Uhr *

Preis: 490,00€ inkl. MwSt. pro Person ( 422,41 € Preis ohne MwSt.)

*Die Zeiten können sich je nach Wetter noch einmal kurzfristig ändern, hier bekommt ihr kurz vorher eine Mail von uns.

DER INHALT

Ein Tag fürs Herz mit Kopf. Wohlfühlen und lernen. 

Kurz zusammen gefasst lernst du in diesem Kurs, wie ich meine Bilder bearbeite (CameraRAW + Photoshop CC), welche Einstellungen ich beim fotografieren nutze und wie ich meine Teams vor der Kamera platziere.

Du wirst in diesem Tagesseminar die Möglichkeit haben einen wunderbaren und ausführlichen Einblick in meine Arbeitsweise zu bekommen. 

Mit viel Liebe, Professionalität, Erfahrung und ohne Geheimnisse.

Wir steigen gemeinsam in die Bildbearbeitung mit PhotoshopCC 2020 ein, ich zeige Dir anhand meiner Bilder wie ich diese bearbeite und wodrauf ich dabei achte. Photoshop ist kann zwar zaubern ist aber kein Hexenwerk. Du wirst sehen. 

Zusätzlich stelle ich dir mit AdobeBridge ein Programm vor mit denen Du eine wunderbare Lösung hast um Deine Bildauswahlen zu erstellen. Egal ob es sich dabei um Fotos aus dem letzten Urlaub oder Shootingergebnisse handelt. 

Du wirst erfahren wie meine RAW – Daten aus der Kamera kommen und meine Bilder komplett unbearbeitet aussehen, welche Einstellungen ich beim fotografieren verwendet habe und wie die Situation vor Ort war.

Du erfährst auch warum ich etwas mache, beispielsweise bestimmte Farben während der Bildbearbeitung wähle oder störende Elemente eliminiere.

Die Kommunikation zwischen Deinem Team und Dir ist das A&O ist – Ich erkläre Dir warum und lasse Dich erleben warum die Pferdefotografie/die Verbindung zwischen Pferd & Mensch so besonders ist.

Beim gemeinsamen fotografieren wirst Du die Möglichkeit haben mich komplett in meinen Element zu erleben und kannst mir natürlich jederzeit Fragen stellen. 

Du wirst erfahren wie ich mit Pferd & Mensch in einer Shootingsituation umgehe, wie ich mein Team positioniere, welche Position ich als Fotografin wähle und warum. 

Ich zeige Dir warum es wichtig ist sich selber hinter der Kamera zu Bewegen und was eine entspannte Atmosphäre alles möglich macht. 

Gemeinsam mit Dir möchte ich Deine Kamera entdecken und Dir aufzeigen, welche tollen Möglichkeiten uns die Fotografie bietet. Im Theorieteil werden Grundbegriffe wie Blende, ISO und Zeit noch einmal aufgegriffen und verständlich erklärt, so dass Du Dich im Praxisteil gut und sicher fühlen kannst. 

Marko ist ebenfalls mit vor Ort – Er weiß alles was ich weiß, ist nicht nur mein Herzensmensch, sondern auch meine rechte Hand und wird als zusätzliche Unterstützung wie so oft Gold wert sein. So wirst Du Dir niemals hilflos oder gar verloren vorkommen.

Die Teams, die wir für diesen Kurs an der Seite haben sind nicht nur traumhaft und absolut liebenswert, sondern auch gewohnt vor der Kamera zu stehen. So hast du die Möglichkeit Dich ganz in das Shooting fallen zu lassen. 

Wenn wir gemeinsam auf der Fohlenwiese sind ist denke ich klar, dass sich nicht alles perfekt stellen lassen wird und das ist hier definitiv auch nicht das Ziel. Gemeinsam können wir uns komplett in einen wunderbaren Praxisteil fallen lassen, werden oft spontan und trotzdem mit Plan agieren müssen und werden Motive ohne Ende finden. Auch die von mir so geliebten „stillen Momente“ werden Thema des Kurses sein. 

Zusätzlich wird Julie auch mit ihrem Isländer für Portraits und Reitfotos zur Verfügung stehen und wir die Location damit auch einmal wechseln. 

Bringt genug Speicherkarten mit. 

Out of Cam und die bearbeitete Version mit Photoshop CC und Camera RAW
Ganz ungestellte Motive auf der Pferdeweide inzwischen von Shettymamas und ihren Fohlen

FÜR WEN EIGNET SICH DER WORKSHOP?

Für alle, die in der Fotografie weiter kommen möchten. Erleben möchten, dass zu fühlen was ich fühle. Die Lust auf einen Tag voller Zauber haben. Unsere Kurse sind mehr als nur Kurse, sie sind ein unvergessliches Erlebnis!

Mir ist ein gutes Miteinander wichtig , darum eignen sich unsere Kurs für Menschen, die da drauf Lust haben. An diesem Tag wirst Du nicht nur viel Wissen vermittelt bekommen, sondern auch ganz viel für’s Herz erleben. Pro Pferd, mit ganz viel Liebe, stressfrei. 

Für eine Teilnahme an diesem Kurs solltest Du Deine Kamera beherrschen und wissen welcher Knopf wo ist. Blende, ISO und Zeit sind dir ein Begriff aber so ganz sicher bist du dir dann doch noch nicht? Für Bewegungsbilder nutzt du ganz simpel den Sportmodus und du möchtest genau über den endlich hinweg? Wir helfen Dir gerne.

Aber auch Fortgeschrittene Fotografen sind sehr willkommen. Ein paar Wiederholungen haben noch nie geschadet und neben „Blende, Iso und Zeit“ haben wir einige weitere Themeninhalte für Euch vorbereitet. 

Jedes Kameramodell ist willkommen. 

Für uns ist es wichtig, dass du an diesem Tag viele AHA – Erlebnisse haben wirst und dafür sorgen Marko & Ich als deine Kursleiter sehr gerne.

Zusätzlich solltest Du Dich schon mit dem Programm Photoshop und Ebenen und Masken beschäftigt haben, damit du während dem Teil in dem ich euch meinen Workflow näher lege gut mitarbeiten kannst. Unsicherheiten sind kein Thema, du solltest aber wenigstens die Grundlagen des Programms schon einmal beherrschen. 

Es ist egal ob du hauptberuflich fotografierst, im Nebenerwerb oder als reines Hobby fotografierst, hier ist jeder total willkommen, der einen Tag voller intensiver Momente mit uns erleben möchte.

Für unsere Kurse gibt es keine Altersbeschränkung. 

Über unsere Facebookgruppe können natürlich im Vorfeld Fahrgemeinschaften gegründet werden.

Du bist Dir trotzdem unsicher, ob dieser Kurs für Dich geeignet ist? 

Schreib uns gerne eine E-Mail oder ruf direkt an.

Out of Cam und die bearbeitete Version mit Photoshop CC und Camera RAW

SO KANNST DU DICH VERBINDLICH ANMELDEN:

Schicke uns eine Email mit dem Betreff „Workshop in Wenden, ich bin dabei“ an: info@alexandraevang.de

Der Inhalt Deiner Mail folgte folgendes beinhalten:

Deine Rechnungsadresse, Deine Handynummer und gerne auch ein paar persönliche Worte, wenn Du magst. Wir freuen uns von Dir zu lesen.

Die AGB zu unseren Workshops und Coachings findest Du HIER. 

Mit der Buchung eines Workshopplatzes erklärst Du dich mit den AGB einverstanden.

Wir schicken Dir so schnell wie möglich Deine Buchungsbestätigung inkl. Rechnung zu. 

Zusätzlich wird es einen Fragebogen geben, den Du uns bitte ausgefüllt mindestens eine Woche vor dem Kurs zurück schickst. Wir möchten Dich schließlich schon vor ab ein wenig kennen lernen.

 

DER TAGESABLAUF

  • 13.00 Uhr Start in 57482 Wenden
  • Ankommen und Kennenlernen 
  • „Fototheorie und Bildbearbeitung“ 
  • Ab ca. 17.30 – ca. 21.30 Uhr Praxisteil „Fotoshooting“
  • Abschlussgespräch und E N D E

Plant lieber immer etwas mehr Zeit  zum Ende hin ein, ich lasse die Kurse gerne entspannt ausklingen. 

 

Gut zu wissen: 

Kleine Pausen werden immer wieder eingeplant, für Snacks und Getränke ist gesorgt Du kannst Dich aber natürlich auch zusätzlich selbst versorgen.

Die Fahrtzeit von der Theorielocation bis zur Location beträgt ca. 2 Minuten mit dem Auto. Fahrgemeinschaften können über unsere interne Facebookgruppe abgeklärt werden.

Was müsst ihr mitbringen / Zusatzinformationen noch einmal zusammengefasst:

  • Wetterfeste Kleidung! Wir arbeiten Outdoor.
  • Kamera + Objektiv / e, möglichst lichtstark. Ich arbeite mit Pferden am liebsten mit einem 70-200mm f2,8 oder meinem 300mm f2.8
  • Ich empfehle für schöne Portraits mit Pferd ein Objektiv mit einer Brennweite von mind. 85mm im Idealfall noch länger. (Teleobjektiv)
  • Speicherkarten, geladene Akkus.
  • ein Laptop wird nicht benötigt
  • Begleitpersonen und weitere Tiere sind nicht möglich.

Die AGB zu unseren Workshops und Coachings findest Du HIER. 

 

DEINE KURSLEITERIN

Mein Name ist Alexandra Evang, ich bin gelernte Fotomedienlaborantin (WDR, 2005 – 2008) und Kommunikationsdesignerin mit dem Schwerpunkt Fotografie (Abschluss 2015, FH Düsseldorf)

Mein Gewerbe habe ich vor 10 Jahren angemeldet. Mein Büro ist in Düsseldorf, zu Hause bin ich mittlerweile überall, vor allem da wo Marko und unsere Hunde Micky & Nalani sind.

Ich arbeite hauptberuflich als Fotografin, Trainerin und ContentBlogger. 

Meinen Beruf sehe ich als Berufung und mit Marko, Dorthe & Linda habe ich ein tolles Team an der Seite.

Seit 7 Jahren gebe ich mein Wissen in Einzelcoachings und Gruppenworkshops weiter und kann auf zahlreiche glückliche Kunden, einen umfangreichen Wissenschatz und tolle Kurse zurückblicken z.B. für die Nikon School, LinkedInLearning und unter anderem auf Mallorca, den Niederlanden, Kirgistan, der Schweiz, Österreich und an sämtlichen Stationen in Deutschland.

Mir ist es wichtig Dich zu begleiten, gemeinsam mit Dir viele AHA’s zu erleben und Dir einfach einen unvergesslichen Tag zu bescheren. Einen Tag an den Du Dich noch lange erinnern wirst, von dem Du ewig zehren kannst.

Lies Dir unbedingt die Herzensworte unser Kunden durch, ich denke, die sagen alles. 

 

MEINE MISSION

Pro Pferd, mit ganz viel Liebe, stressfrei. 

Emotionen ausdrücken. Bilder entstehen lassen, die nachhaltig sind. 

Die man sich anschaut und nicht nur schön findet, sondern sich auch mit einem Lächeln im Gesicht an die Situation erinnert.

VOR DER KAMERA: 

„Liebe Workshop Teilnehmer,

Wir möchten uns und unsere Vierbeiner einmal kurz vorstellen, damit ihr wisst, was euch erwarten wird.

Mein Mann Thomas und ich (Steffi) sowie unsere drei Kinder Tim (15), Julie (13) und Wirbelwind Leni (5) züchten im schönen Sauerland die “Minishetlandponys von der Gerlingermühle”, wobei das „wir“ eher die Mädels in der Familie betrifft;) 

Jedes Jahr düsen zwischen 10 und 15 Ministuten mit ihren Fohlen über die Wiesen, dabei immer der jeweilige Deckhengst, damit die Familie auch komplett ist. Viele unserer Stuten und auch Hengste sind schon bei uns geboren, so dass wir eine besonders enge Bindung zu unseren Ponys haben und die Mamas ganz entspannt daneben stehen, wenn wir mit ihren Fohlen kuscheln und spielen. Sie wachsen bei uns quasi mit Familienanschluss auf und haben daher besonders viel Vertrauen zum Menschen. Einfach in die Wiese setzen oder legen und abschalten, die Ponys geniessen ( und die Kamera parat;-))……die Fohlen  schlafend in der Wiese, spielend mit den anderen Fohlen oder zur Abkühlung im Bach stehen ….so könnte man wohl einen Tag auf der Gerlingermühle  beschreiben.

Unsere Töchter haben schon einige Erfahrungen mit Fotoshootings sammeln können und haben so viel Freude daran.

Eine ganz besonders enge Beziehung hat Julie auch zu ihrem Islandwallach Stormur, so dass mit ihm auch wunderbare Reitbilder möglich sind. Zusätzlich beginnen die zwei gerade mit Freiarbeit und Zirkuslektionen – mal schauen, was bis zum Sommer so alles möglich ist…..

Ihre besondere Stärke auch hier das Vertrauen und die Beziehung der Zwei zueinander.

Wir freuen uns jedenfalls unglaublich auf einen Tag mit Euch und natürlich dem sooo lieben Team um Alex Evang!“ Steffi 

Julie und Leni
Peter Pan im Blumenmeer