03. + 04.03.2018 –  INTENSIVER geht es kaum.. BILDBEARBEITUNGSWORKSHOP in Monheim am Rhein. 

Im März werden wir direkt ein komplettes Wochenende miteinander verbringen. Hier geht es um das große und umfassende Thema der Bildbearbeitung und zwar GANZ intensiv.

TAG 1 : Zum Warm Up beschäftigen wir uns mit den Grundlagen, ich zeige Euch die Werkzeuge mit denen ich arbeite, wir üben Retusche an Zäunen, Halftern etc., bevor es an die Farblooks geht. Wie entstehen meine Bilder, wieviel Photoshop setze ich ein? Wo drauf achte ich? Wie nutze ich den RAW – Converter? Am Ende des Tages kennst du meinen kompletten Workflow und kannst diesen mit Hilfe eines Handouts verinnerlichen.

Auch Bildauswahlen werden ein Thema sein. Wo drauf achte ich? Wie gehen diese an meine Kunden?

Zusätzlich erhaltet ihr einen umfangreichen Einblick in sämtliche meiner VORHER / NACHHER Bilder – eine intensive Bildbesprechung ist inkl.


TAG 2: JETZT seid ihr an der Reihe. Gemeinsam bearbeiten wir DEINE Bilder und setzen das gelernte gleich in der Praxis um. Wichtig ist, dass diese im RAW – Format fotografiert sind. Du hast keine Bilder in diesem Datei – Format? Kein Problem – gerne stelle ich Dir diese zur Verfügung. Marko und ich werden die ganze Zeit an eurer Seite sein und bei Fragen sofort zur Verfügung stehen können. Wichtig ist ein eigener Laptop mit dem Programm Photoshop, damit ihr mitarbeiten könnt. Du möchtest Dir das Programm nicht direkt kaufen? Auch kein Problem… Adobe bietet eine 30 Tage Testversion an, die komplett kostenfrei ist.

Zusätzlich habe ich vor DEINE Bilder in der Gruppe zu besprechen, dafür wird es im Vorfeld noch einmal eine Email geben, in der du Informationen diesbezüglich findest. Wir gehen in der Theorie auf gute Aspekte im Bild ein, überlegen gemeinsam was man hätte besser machen können und werden uns damit auch intensiv mit dem Thema “Bilder sehen” beschäftigen.


 


FÜR WEN EIGNET SICH DER WORKSHOP? Für Anfänger, die sich zum ersten Mal mit dem Programm beschäftigen und sich einfach total aufgeschmissen fühlen, aber auch für Fortgeschrittene, die sich unsicher mit ihrem Bildlook sind oder diesen ganz einfach verfeinern möchten. Vielleicht kommt ihr nicht weiter, seid in einer umkreativen Phase? Wollt über den Tellerrand hinausblicken? Dann seid ihr bei uns genau richtig.

Mein Name ist Alexandra Evang, ich arbeite bereits seit 2005 als Fotografin und übe diesen Beruf mittlerweile auch hauptberuflich und natürlich mit sehr viel Freude aus. Mein Ziel ist es mein erlangtes Wissen an Euch zu vermitteln, einen schönen Tag zu schaffen und für viele AHA – Erlebnisse zu sorgen. Während des Workshops sind mein Freund Marko, der ebenfalls über viel Fachwissen verfügt und ich die ganze Zeit an Eurer Seite d.h. wir sind zu zweit, dementsprechend ist eine “Rundumsorglos – Betreuung” garantiert.

Zusätzlich wird es Verpflegung und natürlich auch immer wieder Pausen geben.



Zum Einstieg wird es Drei Wochen vorher am 10.02.2018 einen Workshop für Anfänger geben, in dem wir auch gemeinsam fotografieren. Perfekt für Leute, die ihr Wissen vor diesem Tag noch ausbauen möchten Die Ausschreibung findest Du HIER. Du möchtest bei beiden Workshops dabei sein? – Perfekt, als Dankeschön gibt es 15% Rabatt auf eine Deiner Buchungen. 


Mir ist eine gute Gruppendynamik wichtig und das jeder am Ende des Tages mit tollen neuen Bildern und einem Lächeln im Gesicht nach Hause fährt.


Marko, Alex & Dorthe


DAS MÜSST IHR MITBRINGEN

  • gemütliche Kleidung ,) Wir sind zumindest die ganze Zeit drinnen.
  • Laptop inkl. Photoshop – ich selber arbeite mit der Creative Cloud von Adobe.
  • eigene Bilder im RAW – Format, wenn vorhanden. Email mit zusätzlichen Informationen folgt.
  • Begleitpersonen + weitere Tiere sind leider nicht möglich. Unsere Cockerspaniel Hündin Micky wird beim Workshop anwesend sein. FALLS Du einen entspannten Hund hast und diesen gar nicht anders unterbringen kannst, kontaktiere uns einfach via Mail, damit wir ggf. eine Lösung finden können.
  • Wir werden uns den ganzen Workshop an einem Ort aufhalten. Ihr habt also die Möglichkeit auch mit den öffentlichen anzureisen, aber auch für Autos sind genug Parkplätze vorhanden.

    DAS BEKOMMT IHR 

    • zwei tolle und lehrreiche Tage
    • mind. 10 Stunden Input in einer kleinen Gruppe
    • Zugang zu meiner  internen Workshopgruppe auf Facebook zum weiteren Austausch
    • ein Handout zum mitnehmen mit Platz für Notizen
    • Verpflegung und Getränke
    • zwei Trainer und Micky ,)

    FINALE INFORMATIONEN

    • Datum: 03. + 04.03.2018 (Samstag + Sonntag)
    • Teilnehmer: mind. 6 max. 8
    • Dauer Tag 1: 15 – ca. 20.00 Uhr, Dauer Tag 2: 10.00 – ca. 15.00 Uhr
    • Preis: 380,00€ inkl. MwSt pro Person

    ANMELDEN KÖNNT IHR EUCH VIA EMAIL

    info@alexandraevang.de – als BETREFF bitte angeben: WORKSHOP im März 03. + 04.03.

    Bitte sendet direkt die Rechnungsadresse und eine Telefonnummer mit.

    Wir melden uns assap zurück!

    • seid am besten schnell, die Plätze waren bisher immer sehr begehrt.

    Alle Infos, u.a. auch die Rechnung, die ihr braucht, schicken wir Euch per Email zu. Sobald das Geld auf dem Konto ist, seid ihr feste gebucht.

    Zusätzlich wird es einen kleinen Fragebogen geben, damit ich auf jeden Teilnehmer beim Workshop individuell eingehen kann.



0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.