Auf geht’s – HALLO 2020. 
Aktuell suche ich für folgende Locations und Termine: 

  • Renesse 
  • Nieuwvliet 
  • Düsseldorf 
  • Schweiz

INFO:
Die Suchanzeigen werden auch ständig aktualisiert. Folgt uns gerne auf unseren sozialen Medien und abonniert unseren Blog, um immer auf dem neusten Stand zu bleiben.

RENESSE: 

Wir werden voraussichtlich am 30.04.2020 einen Kurs in Renesse geben und suchen dafür noch tollen Teams | einem tollen Team. 

Vermutlich bzw. sehr wahrscheinlich wird es auch noch einen zweiten Workshop vor Ort geben.. die gehören einfach zu meinen liebsten Überhaupt. 

NIEUVWLIET: 

11.-18.09.2020 findet dort zum zweiten Mal eine Intensiv Woche statt. Intensiv bedeutet, dass wir eine Woche mit den selben, tollen Menschen in einem Haus direkt am Meer wohnen und ganz viel lernen, lernen, lernen…  Dafür suchen wir tolle Teams, die das Ganze vor der Kamera perfekt abrunden. 

Eventuell wird es vor der Intensivwoche, die in diesem Jahr nur für gewerblich arbeitende Fotografen sein wird am 09.09.2020 noch einen Workshop vor Ort geben – auch dafür könnt ihr euch gerne bewerben. Ist aktuell aber noch mit einem ??? versehen. 

DÜSSELDORF:

Am 06.04.2020 findet ein Einsteigerkurs mit NikonDeutschland statt. 

Der Shootingteil findet voraussichtlich am Rheinstrand in Düsseldorf statt. Da es sich hier um einen Kurs handelt wo Menschen teilnehmen, die teils noch nicht all zu lange fotografieren wäre mir hier in erster Linie ein entspanntes Pferd und natürlich auch ein entspannter Mensch sehr wichtig. 🙂 

Generell suche und „brauche“ ich in Düsseldorf (+enger Umkreis – Düsseltal) immer wieder tolle Teams. Für Kurse, für Coaching… im Idealfall auch mit einer schönen und genehmigten Kulisse. 

Meldet euch einfach.

SCHWEIZ

Wir hatten die Überlegung in diesem Jahr einen Kurs in der Schweiz zu geben. 

Dafür fehlt uns praktisch noch alles. 

Eine Theorielocation (Seminarraum) – Location zum fotografieren – ein tolles Team oder mehrere. 

UND SONST SO?

Generell ist es so, dass wir für neue „neue Kurs – Angebote“ auch offen sind. 

D.h. wir freuen uns, wenn sich Ställe (… ob klein oder groß…) melden, die Lust auf eine Zusammenarbeit haben. 

Die tolle Locations bieten und vor allem eins: Einen fairen und intensiven Umgang mit ihrem Pferd, Pferden pflegen. Die kein Problem mit fremden Menschen am Stall haben, die Lust auf einen Kurs bei sich haben. 

Ich mag Zusammenarbeiten / Kooperationen gerne mit Leuten, die uns im Idealfall sogar schon kennen. Meinen Stil, unsere Art.
Und damit meine ich gar nicht persönlich – aber solche Fotos entstehen zu lassen ist eben einfach noch einmal toller, wenn man zusammen auf einer Wellenlänge ist. 

HIER NOCH EINMAL IN DER ÜBERSICHT WAS MIR WICHTIG IST / INKL. ZUSATZINFOS. 

Punkte die für mich generell wichtig sind: 

  • ZUVERLÄSSIGKEIT (!!)
  • Eine tolle Bindung zu Deinem Pferd
  • Vertrauen in mich als Fotograf, Vertrauen zu der Situation
  • Eine entspannte und lockere Art und auch die Bereitschaft Dinge nochmal zu wiederholen.
  • Die Bereitschaft zu verladen und zu fahren. 

… je nach dem wo wir suchen eine passende Kulisse und gg. Einen Seminarraum. Zumindest eine Idee – schauen können wir dann auch nochmal selber das ist kein Thema. 

Bei den Hollandshooting’s ist es ganz wichtig, dass Dein Pferd keine Angst vor Wasser haben sollte, wir werden einige Shootings am Meer, gg. Im Meer haben. Vielleicht seid ihr sogar Stranderfahren? Umso besser. 

Es wird MorgenlichT –  und auch Abendlichtshootings  geben, dass heißt man kommt je nach Zeit und Ort früh aus dem Bett und spät ins Bett. Das nur schon einmal zur Info. 

Oft suche ich aber auch nur für morgens ODER abends… also keine Sorge. 

Pro Termin solltet ihr ca. 2-3 Stunden einplanen. 

Zum Team selber und eurem Können: Ganz ehrlich, für mich steht wirklich einfach DAS TEAM im Vordergrund. Rasse, Farbe und Co. sind mir erstmal zweitrangig. 

Ich liebe Freiarbeit, Sicherheit geht wie immer vor! 
Auch Reitfotos sind großartig.

Für Portraits sollte dein Pferd sollte sich also am Kopf anfassen lassen, generell von entspannten Gemüht sein.. 

Wichtig finde ich es auch immer, dass das Modelpferd auch mal still stehen kann und nicht nur rumhampelt usw. Für meine Kundenshootings kein Thema. Für einen Kurs wo ich auch viel erkläre schwierig, denke das ist nachvollziehbar. 

Ich suche hier also nach Teams, die vielleicht sogar alle Punkte vereinen und sich so einen Kurs vor allem zu trauen und mir vertrauen.

Für den Inhalt der Mail wäre wichtig, dass du Euch einmal beschreibst. Vielleicht habt ihr ja auch schon Shootingerfahrung, wart schon mal am Strand (für die Strandshootings) ? Das ist natürlich kein muss, aber dann würdest du ja schon grob wissen wo drauf es ankommt. Vielleicht hast du schon tolle Outfits, die man nutzen kann…. Und und und?!

Lieber zu viel als zu wenig schreiben und die Punkte aus meinem Text gerne aufgreifen. Für mich steht eine entspannte Wohlfühlatmosphäre und Sicherheit für alle im Vordergrund. Ich denke das ist klar, daher auch die oben genannten Punkte und durch deine Mail lerne ich euch eben schon ein wenig kennen und einschätzen. 

Falls Kosten / Wünsche jeglicher Art dazu kommen, die ihr auf jeden Fall erstattet haben möchtet bitte direkt dazu schreiben. Das wäre super, damit wir das dementsprechend einplanen kommen. Über Details sprechen wir dann nochmal. 

Natürlich können sich auch Teams bewerben, also Freundinnen oder jmd. mit direkt 2 Pferden zum Beispiel.

Für Bewerber U18 brauche ich auf jeden Fall das Einverständnis der Erziehungsberechtigen! Einfacher ist es natürlich, wenn du schon Volljährig bist. 

LAST BUT NOT LEAST: 

Also zusammen gefasst. Wunschort / Tag , Infos zu Euch (wer seid ihr was könnt ihr euch vorstellen, anbieten) + Infos zur gg. Anreise, gg. Kosten + Fotos von euch damit ich weiß wer ihr seid – bitte auch deine Telefonnummer nicht vergessen, damit ich gg. bei weiteren Fragen usw. einfach eben anrufen kann. 

Zu den Fotos: Wichtig ist, dass man Dich selber auch gut erkennt und nicht nur dein Pferd. Die Fotos kannst du entweder via Mail an uns senden (Achtung nur klein gerechnete !! Sonst explodiert unser Postfach und deine Mail kommt vielleicht nicht an) oder via Online Link an uns senden. 

Zusätzlich freuen wir uns natürlich auch über den Link zu deiner FB – Instagramseite falls vorhanden. Diese muss dafür natürlich auch öffentlich sein. 

Betreff: „Ich bewerbe mich für xxxxx…..“ – bitte dem ensprechend ergänzen / ausfüllen. 

an: Info@alexandraevang.de

Das Kleingedruckte: Natürlich bekommst du auch Fotos, die während des Kurses entstehen zur Nutzung für Dich! Aber ich denke das versteht sich von selbst. Die Auswahl der Bilder liegt beim Fotografen. 

Ich gebe immer bearbeitete Higheres Daten auch ohne Logo zum Drucken lassen via Online – Link raus und die Bilder in klein gerechnet mit Logo für die Nutzung in den Sozialen Medien. Es gibt mindestens (!) 3 Fotos pro Team von mir – mal schaue wie viel wir machen und was so für Motive entstehen daher ist das ganze nur eine grobe Zahl, aber es ist ja wichtig, dass ihr einfach mal eine Vorstellung habt. 

Natürlich entstehen an dem Tag aber nicht nur Bilder von mir.

Wichtig: Ich behalte es mir vor die Bilder auch selber zu nutzen, für meine Social Media Seiten aber auch kommerziell z.B. für den Pferdeliebe Kalender – hier würdest Du dann im Vorfeld einen Modelvertrag geschickt bekommen. 

Ansonsten kann ich noch dazu sagen, dass bisher jedes Team, welches für einen Kurs vor meiner Kamera stand sich zu 100% wohl gefühlt hat und alle einfach nur glücklich waren und sind. 

So ihr Lieben, ein langer Text zu einem wichtigen Thema…. Fragen gerne einfach direkt als Kommentar dann können alle mitlesen oder privat via Mail. 

P.s.: Du kennst wen zu den Gesuchen passt? Gerne weitersagen..

Manchmal kann es dauern bis wir antworten und die Mails bearbeitet haben, bitte etwas Geduld mitbringen. DANKE. 

Alles Liebe, 

Alex

4 Kommentare
  1. Steffi
    Steffi sagte:

    Hallo Alex.

    Wir sind vom 14.09 bis 21.09 in Nieuwvliet im Urlaub mit unseren Pferden. Sind bekannte von Lea (Filia, Kitty, Winni usw) aus Renesse

    Falls eure Modelle kurzfristig abspringen oder so das du vllt einen Not Puffer hast an Pferden. Kommen alle aus Krefeld und der Urlaub ist schon da gebucht.

    Falls das noch interessant ist.
    2 Friesen (einer sehr lange Mähne)
    2 Schimmel (WB & Spanier Mix)
    1 brauner KWPN

    Und ich dachte wenn wir eh Vorort sind und du eine Notlösung oder sowas in der Art brauchst. Darf du dich gerne melden. 🙂

    Vg Steffi

    Antworten
    • Team Alexandra Evang
      Team Alexandra Evang sagte:

      Hey liebe Steffi, wenn du magst und noch nicht geschehen super gerne mal eine Mail an uns wie im Blog beschrieben ja? alles liebe, Alex

      Antworten
  2. Rauscher sabrina
    Rauscher sabrina sagte:

    Hallo falls du noch immer eine Location suchst betreff Schweiz. Wir haben schon einen Workshop letztes jahr durchgeführt und diesen Juni findet auch einer statt.
    Wir bieten viele möglichkeiten mit den verschiedensten Tieren und die Pferde können Zirkuslektionen ect. Gerne sende ich dir Aufnahmen vom letzten jahr. Lg sabrina

    Antworten
    • Team Alexandra Evang
      Team Alexandra Evang sagte:

      Hey liebe Sabrina, ich habe schon einige tolle Tipps bekommen bin aber natürlich immer sehr dankbar also gerne einfach her damit und alles Liebe an Dich, Alex

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.