Ein ganz besonderes Team konnte ich für Euch begeistern und somit findet unser erster gemeinsamer Workshop mit Linda und Duke statt. Die Zwei sind ganz wunderbar zusammen, umso mehr freue ich mich schon ganz bald mit EUCH an der Seite mit diesem tollen Team zu arbeiten.


Du möchtest in einer kleinen Gruppe ganz viel lernen?! Dann bist Du hier richtig! Stattfinden wird der Workshop in Düsseldorf in gemütlicher Wohlfühlatmosphäre.


 


Dieser Workshop richtet sich an Leute, die ihre DSLR noch kennen lernen. Ich möchte Euch zeigen, dass ohne den voreingestellten “Automatik Sportmodus” noch viel bessere Bilder von Pferd & Mensch möglich sind. Praktisch wäre es, wenn Du Dich schon ein wenig mit Deiner Kamera beschäftigt hast, dass heißt hier nicht mehr komplett im dunkeln tappst und vielleicht schon einmal etwas von Blende, ISO und Zeit gehört hast! Trotzdem gehen wir das noch einmal ganz in Ruhe durch…Ein kleiner Tipp: Lies Dir vor dem Workshop auch gerne einfach einmal Dein Kamerahandbuch durch, damit wir am Workshoptag effektiv gemeinsam weiterarbeiten können.

Du stehst noch KOMPLETT am Anfang und glaubst ein Pferde | Mensch Team würde dich gg. noch überfordern? Das Du noch mehr Zeit brauchst? Dann möchte ich Dir von ganzen Herzen meinen Portraitworkshop im Februar empfehlen – wir haben einen tollen Tag für Euch zusammen gestellt wo wir ganz in Ruhe einfach ALLES gemeinsam erarbeiten und du keinerlei Grundkenntnisse benötigst: LINK

Wir werden im Fotografie Teil auf dem Umgang mit einem Model/Kunden eingehen, den richtigen Bildausschnitt finden und jeder hat die Möglichkeit unter meiner Anleitung selbst Anweisungen zu geben und zu fotografieren. Fotografiert wird ausschließlich mit natürlichem Licht. Im Vordergrund steht dabei der Blick für den richtigen Moment und das Sehen eines Bildes. Am Ende des Tages sollt ihr Eure Kamera sicher beherrschen und das manuelle Fotografieren kein Problem mehr darstellen.

Zusätzlich zeige ich Euch wodrauf ich in der Pferde-Mensch Fotografie achte. Wie kann ich mein Team gut durch das Shooting leiten, welche Anweisungen sind sinnvoll, wie baue ich ein Shooting mit Pferd auf, wie stelle ich ein Pferd gut darf? Was ist die Harmonielinie, welcher Bildausschnitt ist der Richtige?


 

Beispiel meiner Bildbearbeitung mit Photoshop. RAW Datei vs. bearbeitete Version.


Wir treffen uns um 12.00 Uhr in Düsseldorf und beginnen mit einer kurzen Vorbesprechung zum Kennenlernen, gerne beantworte ich auch Fragen zu meinem Werdegang und alles was ihr wissen wollt. Hier bekommt ihr dann auch direkt noch einmal eine Einleitung in die “Welt der manuellen Fotografie”.

Entweder fotografieren wir danach direkt zuerst. Dann startet der Workshop direkt am Rheinstrand ODER wir legen zu erst mit der Theorie los… Das wird kurz vorher entschieden, erfahrt ihr alles via Mail kurz vor dem Workshop.

Photoshopteil: Hier ist es wichtig, dass ihr das Programm a) schon besitzt oder b) vorhabt euch dieses anzuschaffen, damit ihr nach unserem Tag auch fleißig üben könnt. Hier werde ich Euch ein Programm für Bildauswahlen zeigen und natürlich auch die Basics in Sachen Bildbearbeitung. Hier zeige ich Euch einige Vorher – / Nachher – Bilder, damit ihr einen Eindruck bekommt was genau ich bearbeite und wo drauf ich genau achte. Es wird um Retusche Werkzeuge, aber auch um das kreieren von Farblooks gehen.

Um das Ganze nicht gleich wieder zu vergessen und zu Hause festigen zu können wird es für jeden Teilnehmer / Teilnehmerin ein Handout geben. Zusätzlichen arbeiten wir in einer kleinen Gruppe von max. 6 Leuten um gezielt auf jeden und jede von Euch eingehen zu können.

Klingt toll? Dann melde Dich an, wir freuen uns auf einen tollen und lehrreichen Tag.

Du möchtet MEHR? Mehr Photoshop… und das Programm auch gleich an DEINEN Bildern anwenden? Dann würde ich Dir gerne unseren PHOTOSHOP – WOCHENENDE an’s Herz legen… dieses findet kurz vorher statt. Übrigens eine tolle Ergänzung zu all unseren Workshops. HIER geht es zum KURS: LINK



Mir ist eine gute Gruppendynamik wichtig und das jeder am Ende des Tages mit tollen neuen Bildern und einem Lächeln im Gesicht nach Hause fährt.


Mein Name ist Alexandra Evang, ich arbeite bereits seit 2005 als Fotografin und übe diesen Beruf mittlerweile auch hauptberuflich und natürlich mit sehr viel Freude aus. Mein Ziel ist es mein erlangtes Wissen an Euch zu vermitteln, einen schönen Tag zu schaffen und viele AHA – Erlebnisse zu erzielen. Während des Workshops sind mein Freund Marko, der ebenfalls über viel Fachwissen verfügt und ich die ganze Zeit an Eurer Seite und haben einiges für diesen Tag geplant.

v.l.n.r. Marko, Alex & Dorthe #TeamAlexandraEvangPhotographie


DAS MÜSST IHR MITBRINGEN

  • Wetterfeste Kleidung, da wir Outdoor fotografieren, ggf. auch etwas zum Wechseln
  • Kamera + Objektiv / e, wenn möglich lichtstark! Euer Objektiv sollte eine Länge von mind. 85mm haben um das Pferd in meinem Stil abzumildern und gut mit der Gruppe mitarbeiten zu können.
  • Speicherkarten, geladene Akkus.
  • Begleitpersonen + weitere Tiere sind leider nicht möglich. Unsere Cockerspaniel Hündin Micky wird beim Workshop anwesend sein. FALLS Du einen entspannten Hund hast und diesen gar nicht anders unterbringen kannst, kontaktiere uns einfach via Mail, damit wir ggf. eine Lösung finden können.

DAS BEKOMMT IHR 

  • einen tollen und lehrreichen Tag
  • ca. 8 Stunden Input in einer kleinen Gruppe
  • Zugang zu meiner  internen Workshopgruppe auf Facebook zum weiteren Austausch
  • ein Handout zum mitnehmen mit Platz für Notizen
  • Verpflegung und Getränke
  • zwei Trainer, ein Model und Micky ,)

FINALE INFORMATIONEN

  • Datum: 29.03.2018 (Donnerstag)
  • Teilnehmer: mind. 4 max. 6
  • Dauer: 12.00 Uhr – 20.00 Uhr
  • Preis: 285,00€ inkl. MwSt. pro Person

 


Hier ein kleines Gruppenfoto aus einem Personal Coaching!


Vorläufiger Ablauf, wenn das Wetter wie geplant mitspielt:

12.o0 Uhr treffen am bei mir in Düsseldorf, Kennenlernen und Theorieteil.

bis ca. 16.00 – 16.30 Uhr dann machen wir uns auf den Weg zum Shooting (Fahrtzeit ca. 20  Minuten)

um ca. 17.00 Uhr geht es los mit Teil II: Linda & Duke modeln für uns.

20.00 Uhr ca. ENDE mit fotografieren, Abschussgespräch plant immer mal lieber noch eine halbe Stunde länger ein.

Es kann wie schon oben beschrieben gut sein, dass wir um 12.00 zu erst fotografieren und der Theorieteil dann nach dem Shootingteil folgt. Das besprechen wir noch einmal kurz vorher. Das Fotoshooting selber wird ca. 2h gehen.


 


DIE FAKTEN

Datum: 29.03.2018 (Donnerstag)

Teilnehmer: mind. 4 max.6

Dauer: 12.00 Uhr – 20.00 Uhr

Preis: 285,00€ inkl. MwSt pro Person

AUSGEBUCHT!!!! 

Bei Interesse können wir Dich auf die Warteliste schreiben- falls jemand kurzfristig absagen muss!

info@alexandraevang.de 

BETREFF: Fortgeschrittener Anfänger -Workshop in Düsseldorf am 29.03.2018 mit Linda & Duke

INHALT: Dein Text + Rechnungsadresse + Kontaktdaten (bitte auch mit einer Telefonnummer unter der wir Euch erreichen können)

WICHTIG: Bitte bedenkt, dass die Fahrtzeit zum Strand ca. 20 – 30 Minuten beträgt und NICHT mit den öffentlichen zu erreichen ist bzw. nur sehr schlecht. Daher ist ein eigenes Auto von Vorteil. Falls nicht vorhanden ist das auch gar kein Thema, ein paar Plätze sind bei uns frei – bitte einfach bei der Anmeldung dazu schreiben, ob ihr mit dem eigenen Wagen anreist.

Wir melden uns assap zurück! Bitte ein wenig Geduld falls nicht SOFORT eine Antwort kommt.

Wir schicken Euch dann alle Infos (u.a. Rechnung) die ihr braucht, zu, sobald das Geld auf dem Konto ist seid ihr feste gebucht. Zusätzlich wird es einen kleinen Fragebogen geben, damit ich auf jeden Teilnehmer beim Workshop individuell eingehen kann.

P.S. Für die, die von weiter weg anreisen kann ich ein Wochenende in Düsseldorf nur ans Herz legen. Hier gibt es so viel zu entdecken.

Ich freue mich auf Euch!

Einen Einblick in einen anderen Workshop gibt es HIER und YouTube auch ein Video dazu: LINK.


WICHTIG – BITTE BEACHTEN – AGB – * MIT DER ANMELDUNGEN STIMMT IHR FOLGENDEN DINGEN ZU:

  • Der Workshop findet auch bei schlechtem Wetter statt
  • Die Buchung ist verbindlich und die Rechnung sofort nach Erhalt zu überweisen.
  • Stornierung: Bereits geleistete Rechnungsbeiträge werden bei Stornierung erstattet. Aufgrund des bereits im Vorfeld entstandenen Organisationsaufwandes beträgt die Stornierungsgebühr in jedem Fall 5 % des Gesamtpreises. Bei Stornierungen ab drei Wochen * vorher beträgt die Stornierungsgebühr 50 %. Bei Stornierung ab zwei Wochen * vor dem Workshop erfolgt keine Erstattung der Teilnahmegebühren mehr. Stornierungen müssen per Email erfolgen. * sofern kein Ersatzteilnehmer gefunden!
  • Fällt der Workshop wegen Ausfall von mir , eines des Models (sofern kein Ersatz vorhanden) oder wegen Unterbelegung aus, werden bezahlte Beiträge voll zurückerstattet.
  • Haftungsausschluss. Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigenes Risiko. Für Personen- und Sachschäden wird jegliche Haftung bei etwaigem fahrlässigen Verhalten ausgeschlossen. Bei Unfällen während der An- und Abreise und während der Veranstaltung haftet jeder Teilnehmer selbst.
  • Haftung von Teilnehmern für Geräte. Sofern Teilnehmern Fotoapparate, Objektive und Fotozubehör von Alexandra Evang zur Verfügung gestellt werden haften diese auch bei leichter Fahrlässigkeit für Schäden an diesen Geräten.
  • Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigenes Risiko. Für Personen- und Sachschäden wird jegliche Haftung bei etwaigem fahrlässigen Verhalten ausgeschlossen. Bei Unfällen während der An- und Abreise und während der Veranstaltung haftet jeder Teilnehmer selbst.
  • Verwertungsrechte. Die von den Teilnehmern erstellten Fotos der Modelle dürfen für eigene (nicht kommerzielle) Zwecke genutzt werden. Bei Veröffentlichungen im Internet, oder anderen Druckmedien, muss erkennbar sein, dass das Foto auf einem Workshop der Fotografin Alexandra Evang gemacht wurde.
  • Mit der Buchung des Workshops stimme ich allen Bedingungen zu.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.